10. Türchen – Sportlerinnen und Sportler

Auch in der Turnhalle war viel Betrieb. Das Team der Sportlehrerinnen und Sportlehrer hatte gemeinsam mit ihren Helfern und Helferinnen einen Parcour aufgebaut, bei dem es auf Geschicklichkeit, Konzentration, Beweglichkeit und Mut ankam. Als ich in der Halle zuschaute, zeigten gerade mutige Trampolinspringer, was sie drauf haben: Wenn du genau hinsiehst, kannst du erkennen, wie stolz sie auf ihre Leistung waren. Das freute auch Frau Dirks. Ich muss sie unbedingt

Weiterlesen

5. Türchen – Feuer und Flamme für Chemie!

Einblicke in den Chemieunterricht Im Chemieunterricht der 9a wurden die Flammenfarben verschiedener Metalle untersucht. Heraus kam ein Feuerwerk, das an Silvester erinnert. Aluminiummetall sprühte Funken wie eine Wunderkerze, Kupfer brachte eine grüne Flamme hervor und Magnesium leuchtete in einem grellen weißen Licht, welches mit der Kamera kaum einzufangen war. Wir freuen uns jetzt schon auf den farbenfrohen Jahreswechsel!O. Wilting

Alle Jahre wieder! Und immer wieder schön! – Jahrgang 5 im BZI!

Alle Jahre wieder! Und immer wieder schön! – Jahrgang 5 im BZI!

Im Zuge unseres Frühaufsteher-Projekts zur frühzeitigen Berufsorientierung hatten unsere 5. Klässler in Begleitung ihrer Eltern am Samstag und Sonntag (16.11./17.11.) die Möglichkeit in der Probierwerkstatt des BZI Remscheid erste Erfahrungen zu sammeln. An zehn Stationen konnten die Schülerinnen und Schüler ihr handwerkliches Geschick unter Beweis stellen. Inhalt der Stationen waren unter anderem das Feilen eines Schlüsselanhängerherzens, das Modellieren mit Sand, das Löten und Biegen von Draht, das Einfädeln von Perlen

Weiterlesen

Neulich im Unterricht: Kampfkunst in der 6c

Neulich im Unterricht: Kampfkunst in der 6c

Letzte Woche war die Klasse 6c im Rahmen ihres Sport- Unterrichtsvorhabens Ringen, Raufen, Kämpfen zu Besuch im Kampfkunstzentrum-Remscheid. Dort lernten sie das ABC des richtigen Kämpfens von einem Profi (Gerd Lehmann) kennen. Es war anstrengend und hat allen viel Freude gemacht! Nächsten Mittwoch gehts weiter! K. Dirks