Neu an der NMS: Die Medienscouts

Vier Schüler*innen und zwei Sozialpädagog*innen haben in diesem Jahr an der Fortbildung „Medienscouts” teilgenommen. In der Fortbildung ging es darum, Schülerinnen und Schüler zum Umgang mit Medien zu schulen, um Mitschülerinnen und Mitschülern bei Problemen, Fragen oder Anmerkungen rund um die Themen „Smartphone-Nutzung”, „Soziale Netzwerke”, „digitale Spiele“ usw.  beratend und unterstützend zur Seite stehen zu können.

Am Ende der Fortbildung erhielten die Teilnehmenden ein Qualifizierungsnachweis darüber, dass sie nun die Kompetenzen und Voraussetzungen besitzen, einen sicheren, fairen und selbstbestimmten Umgang mit digitalen Medien vorzuweisen und weitergeben zu können.

Wir freuen uns, dass die Medienscouts in Zukunft anderen Schülerinnen und Schülern unterstützend zur Seite stehen können und sind gespannt, was die Medienscouts an unserer Schule in Bewegung setzen werden.

Christian Beltz
Dipl. Sozialarbeiter
Fachkraft für Multiprofessionelle Teams (MPT)

Diesen Beitrag teilen

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.