NMS 2013-2015

   
Last month April 2018 Next month
M T W T F S S
week 13 1
week 14 2 3 4 5 6 7 8
week 15 9 10 11 12 13 14 15
week 16 16 17 18 19 20 21 22
week 17 23 24 25 26 27 28 29
week 18 30
   

 

Das Wuppertaler Jugendtheater Close up begeisterte  uns am Abend des 16. Februars im Teo Otto Theater Remscheid mit der Vorstellung namens „Tenebris“. Dabei haben sie uns mit der Darstellung auf ihre Sicht der geflüchteten Menschen berührt, indem sie uns ihre Perspektive sehr eindrucksvoll und berührend gezeigt haben. (Frau Pomp, Kraftstation RS und Frau Yündem)

 „Alles in allem fand ich es mega gut und ich fand, dass sie das richtig gut und emotional gespielt haben.“ (Natalie,  9.Klasse und Mitglied der SoR SmC AG: die Couragen)

„Ich schließe mich Natalie an. Ich fand es war gut und verständlich dargestellt und man konnte sich gut in die Lage des Mädchens, die die Geflüchtete gespielt hat, hineinversetzen. Ich fand, es hat sich auf jeden Fall gelohnt dort gewesen zu sein.“ (Laura, 9. Klasse und Mitglied der SoR SmC AG: die Couragen)

 

Ein herzliches Dankeschön allen Anwesenden für die gemeinsame Erinnerung, den interessanten Austausch und die schönen Fotos, darunter einige Schülerinnen und Schüler der Theater AG und der SoR SmC AG: die Couragen, Frau Pomp von der Kraftstation, Frau Ankay-Nachtwein und Frau Velte: Vielen Dank!

   

Anmelden

Benutzermenü

   

Diese Seite verwendet Cookies und verwandte Technologien.

Wenn Sie Ihre Browsereinstellungen nicht ändern, erklären Sie sich damit einverstanden.

Ich habe das verstanden.
   
© Nelson-Mandela-Schule, Städtische Sekundarschule Remscheid